Liebe wagen

Jahresgruppe für Paare


Der Weg zu erfüllender Partnerschaft kann am ehesten mit der Entwicklung einer Kunst verglichen werden. Die Inutition, die am Anfang steht, ist keineswegs schon das Kunstwerk selbst. Der Künstler braucht für den Prozess Material, Werkzeug, Können und vor allem: Tun, Arbeit. Es ist ein Prozess von Versuch und Irrtum, Scheitern und neuen Anläufen, Lernen und Verstehen - bis schließlich - mehr oder weniger vollkommen, das Kunstwerk sich zeigt und das Glück spürbar werden kann.

In dieser Jahresgruppe machen sich Paare - gemeinsam mit anderen - auf eine intensive Reise, sich selbst als Partner und das Ineinander-Wirken ihres eigenen Paarseins besser zu verstehen. Sie erkunden, wie der Fluss ihrer Liebe in Stocken gekommen ist. Sie entwickeln Dialogfähigkeit und Partnerkompetenz weiter im Gespräch, im Gefühlsaustausch und im Körperdialog. Sie schenken sich Zeit und arbeiten gemeinsam - am Kunstwerk ihrer Liebe.
In vier aufeinander aufbauenden Wochenend-Seminaren bieten wir Paaren eine kontinuierliche Begleitung auf ihrem Weg und ein unterstützendes Lernfeld in einem strukturierten, geschützten und auch herausfordernden Rahmen.

Wir arbeiten mit:
  • Impulsvorträgen zu Liebe und Partnerschaft
  • Angeleiteten, strukturierten Dialogen
  • Erkundungen, Selbstexplorationen
  • Übungen zur Körperwahrnehmung, belebende Körperarbeit
  • Begegnung, Austausch und Feedback
  • Achtsamkeits- und Mediationselementen.


Wir arbeiten in einem schönen Tagungshaus im Bergischen Land - mitten in der Natur.

Kursstart 2019

Termine:

 

jeweils Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr
18.-20.01.2019 / 29.-31.03.2019 / 21.-23.06.2019 / 13.-15.09.2019

Ort: Seminarhaus Gut Alte Heide / Wermelskirchen
Kosten: 270.- (inkl. MWSt.) pro Person pro Wochenende
zzgl. Ü/VP - wird mit dem Tagungshaus direkt abgerechnet
Teilnehmer: begrenzt auf max. 14 TeilnehmerInnen

AnmeldebogenAnmeldebogen für die Jahresgruppe als PDF herunterladen

 

Ihre KursleiterIn:

Hannelore Bauer PortraitHannelore Bauer

Jhrg. 1956

Gestalttherapeutin, Lehrtherapeutin für Gestalttherapie,
Paartherapeutin, Körpertherapeutin, über 30 Jahre in eigener Praxis tätig, Heilpraktikerin, Leiterin und Dozentin der GestaltAkademie Köln

Konrad Weber PortraitKonrad Weber

Jhrg. 1954

Gestalttherapeut, Paartherapeut, systemischer Coach
Dipl.-Ing., langjährige Führungserfahrung in der Industrie,
Geschäftsführer und Leiter der GestaltAkademie Köln

 

Paare

Aktuell:
Kurse/Seminare
Jahresgruppe für Paare: Liebe wagen

Kurs 2018 belegt

 

Nächster Start:
Freitag, 18. Januar 2019

Der Weg zu erfüllender Partnerschaft.....