Dem Lernen Raum geben

Weiterbildung für TherapeutInnen

Die GestaltAkademie Köln bietet TherapeutInnen mit Ausbildung in Verfahren der humanistischen Psychotherapie einen Raum zum Austausch sowie zur Erweiterung und Vertiefung ihrer professionellen Kenntnisse und Kompetenzen in der Arbeit mit Menschen. In Fachseminaren beleuchten wir verschiedene Aspekte der therapeutischen Tätigkeit wie z.B. spezifische psychische Beschwerdebilder und vermitteln einen Zugang zu einer prozessualen Diagnostik, die diagnostische Kriterien zur differenzierten Wahrnehmung von Verarbeitungsmustern und nicht zu kategorisierenden Festlegungen nutzt.

In den Kursen können Sie sich in einer bewertungsfreien und dialogischen Haltung üben, in der passende therapeutische Antworten auf die Anliegen und Beziehungsangebote Ihrer Klienten zu finden sind.

Für Menschen, die sich in einer Therapieausbildung befinden oder diese abgeschlossen haben und Psychotherapie berufsmäßig ausüben wollen, bieten wir in einer dreiteiligen Weiterbildung die Möglichkeit an, sich auf die Prüfung zur/zum HeilpraktikerIn für Psychotherapie vorzubereiten.

Sie sind herzlich eingeladen, auf den folgenden Seiten in unseren Weiterbildungsangeboten zu blättern. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Therapeutinnen
Aktuell:
Kurse/Seminare
Dialogische Traumatherapie

Prof. Dr. Willi Butollo und weitere Dozenten des MIT (Münchner Institut für Traumatherapie)
7 Module a` 2 Tage
9.00 - 17.00 Uhr
(samstags/sonntags)

Der Kurs 2018 ist ausgebucht

 

Nächster Kursstart:

12./13. Januar 2019

Tagesseminar
Einführung - Dialogische Traumatherapie

Freitag, 21.09.2018
17.00 - 20.30 Uhr

Prof. Dr. Willi Butollo und
Dr. Thomas Maurer 
Einführung in die Dialogische  Traumatherapie - Grundlagen

Kurse/Seminare
Der dialogische Ansatz in der Psychotherapie - Angewandte Psychopathologie und Supervision

Kurs 2018
5 x donnerstags,
13.00 – 20.00 Uhr
Start: 22. Februar 2018

Dialogische und erfahrungsbasierte Weiterbildung für  Psycho-therapeutInnen
Der Kurs 2018 ist belegt.

 

Nächster Kursstart:
Anfang 2019