Praxiscoaching

Sie sind auf dem Weg, Ihre Praxis zu gründen und den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Vielleicht sind Sie voller Vorfreude auf Ihre Arbeit, möglicherweise tauchen aber auch viele Fragen, Unsicherheiten oder Befürchtungen auf, die sich mit dem Neubeginn verknüpfen.

Wie ist Ihr Weg als TherapeutIn / HeilpraktikerIn in die Selbstständigkeit? Wie gewinnen Sie Energie, um Ihre Ziele zu verfolgen? Wie reflektieren Sie Ihre Schritte – wie deuten Sie Fließendes und Hinderliches? Wie sind Sie beteiligt am Erfolg oder Nichterfolg Ihrer Unternehmung?

Ein erfolgreicher Praxisbetrieb ist mehr als die Erfüllung eines Businessplanes – es ist ein kreativer, ein schöpferischer Prozess. Sie schaffen etwas Neues, ganz Eigenes - aus sich heraus, immer wieder. Dazu braucht es die Wahrnehmung dessen, was Sie trägt, den Zugang zu den eigenen Potentialen, zur Freude am Tun und das Verstehen Ihres Wirkens. In diesem Sinne ist bei der selbständigen Führung einer Praxis stets persönliches und geschäftliches Wachsen verbunden.

Dieses Praxiscoaching nach dem Gestaltansatz will Sie in den notwendigen inneren und äußeren Schritten der Entwicklung Ihrer Praxis und auf dem Weg der Verwirklichung Ihres Unternehmens unterstützen.

Bei Interesse an diesem Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne können Sie ein Vorgespräch vereinbaren, zum Kennenlernen, für weitere Informationen und für Ihre Fragen.

 

Kurse/Seminare:

Praxiscoaching – Gründungsseminar in 6 Modulen

Termine und weitere Informationen folgen in Kürze

Informationen und Vorbereitung zu notwendigen Schritten der Praxisgründung, begleitendes Coaching im inneren und äußeren Prozess der Gründungsphase.
mehr Informationen >

 

Praxisentwicklung

4 x freitags 17.30 – 21.30 Uhr
Termine und weitere Informationen folgen in Kürze

Ein erfolgreicher Praxisbetrieb ist ein kreativer, schöpferischer Prozess. Vielleicht üben Sie Ihre Praxistätigkeit nun schon einige Zeit aus und haben das Bedürfnis, Ihre Arbeit einmal näher anzuschauen, wollen Schwierigkeiten oder Stagnationen überwinden oder möchten neue Wege gehen.
mehr Informationen >

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

Therapeut_innen

Aktuell:

Workshop:

Der Blick auf das Ganze – Systemische Perspektiven

Fr. 20.01.2017 - So. 22.01.2017

Praxis der Familienaufstellung – Offenes Angebot
mehr Informationen >

Vortrag:

Vom Muss zum Genuss
Essstörungen – die Suche nach (Er)füllung

Donnerstag, 02.02.2017
19 – 21 Uhr

Symptome und Erscheinungsformen von Essstörungen und Möglichkeiten der Gestalttherapie
mehr Informationen >

kurse/seminare:

Angewandte Psychopathologie – Diagnostik und Supervision

6 x donnerstags 17.30 – 21.30 Uhr
Nächster Start: 16.02.2017

Reflexion für die eigene therapeutische Praxis
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Wirkung und Einsatz von Psychopharmaka

Samstag, 18.02.2017
10 - 17 Uhr

Einsatz von Medikamenten bei psychischen Störungen, Substanzgruppen, Wirkungsweise
mehr Informationen

Kurse/Seminare:

Der dialogische Ansatz in der humanist. Psychotherapie -
Angewandte Psychopathologie und Supervision

5 x donnerstags, 12.30 – 19.30 Uhr
Start: 23.03.2017

Dialogische und erfahrungsbasierte Weiterbildung für erfahrene PsychotherapeutInnen
mehr Informationen >

2-Tagesseminar:

Erstgespräch und Verfassen von Berichten zum Antrag auf Psychotherapie

Sonntag, 26.03.2017 und
Sonntag 02.04.2017
jeweils 10 - 18 Uhr

Komplexität und Strukturierung des ersten Gesprächs, Schritte der Berichterstellung kennenlernen und anhand von Fallbeispielen einüben
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Vom Muss zum Genuss
Essstörungen – die Suche nach (Er)füllung

Sonntag, 07.05.2017
10 – 18 Uhr

Hinter die Fassade von Störungen des Essverhaltens und der Körperwahrnehmung schauen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Narzissmus – ein intersubjektives Verständnis

Samstag, 20.05.2017
10 - 18 Uhr

Merkmale und Phänomene narzisstischer Prozesse, Interventionen und Umgang mit Abwehr- und Widerstands­phänomenen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Depression

Sonntag, 11.06.2017
10 - 18 Uhr

Vorstellung des Spektrums der Zustände von Depression und ihrer Maskierungen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

„Fragile Selbstprozesse“ – Borderline-Prozesse

Samstag, 07.10.2017
10 - 18 Uhr

Auf dem Hintergrund verschiedener theoretischer Modellvorstellungen werden Konzepte der Spaltung und der projektiven Identifizierung vorgestellt und erfahrbar gemacht.
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Narzissmus – ein intersubjektives Verständnis

Samstag, 25.11.2017
10 - 18 Uhr

Merkmale und Phänomene narzisstischer Prozesse, Interventionen und Umgang mit Abwehr- und Widerstands­phänomenen
mehr Informationen >

Info-Abend:

Prüfungsvorbereitung HP-Psychotherapie

Termin auf Anfrage
19 – 21 Uhr

Interessenten für die Prüfungsvorbereitung HP Psychotherapie
mehr Informationen >