Praxisgründung – Das erste Praxisjahr

Praxiscoaching

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben Ihre Prüfung bestanden und sind auf dem Weg, Ihre Praxis zu gründen. Vielleicht sind Sie voller Vorfreude auf Ihre Arbeit, möglicherweise tauchen aber auch viele Fragen, Unsicherheiten oder Befürchtungen auf, die sich mit dem Neubeginn verknüpfen.

Viele Formalitäten und Anmeldungen sind zu erledigen, der Behandlungsraum will gestaltet sein, das passende Honorar muss gefunden und berechnet werden. Und wenn die ersten Patienten erscheinen, dann steht die Herausforderung des ersten Gesprächs und der ersten Untersuchung in den eigenen Räumen an.

Wie ist Ihr Weg als HeilpraktikerIn in die Selbstständigkeit?

Dieses Praxiscoaching besteht aus 6 zusammenhängenden Modulen und will Sie in den notwendigen inneren und äußeren Schritten der Entwicklung Ihrer Praxis unterstützen. Jede Einheit behandelt spezifische Fragen der Gründung und Entwicklung der Praxis und bietet – in einer Gemeinschaft von Kollegen – Raum für Ihre Fragen. Zu Themen der Werbung und der Abrechnung Ihrer Tätigkeit stehen Ihnen kompetente Dozenten zur Verfügung.

Im Gewahrwerden dessen, was ist, finden Sie die Kraft und Klarheit, das ganz Eigene zu entwickeln.

Bei Interesse an diesem Angebot fordern Sie bitte das Curriculum an. Gerne können Sie mich anrufen und ein Vorgespräch mit mir vereinbaren, zum Kennenlernen, für weitere Informationen und für Ihre Fragen.

Kursinformationen

Termin:

19.01.2017 / 09.02.2017 / 02.03.2017 /
16.03.2017 / 06.04.2017 / 27.04.2017
donnerstags von 17.30 – 21.30 Uhr

Ort: Köln, Theodor-Heuss-Ring 52
  Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt.
  Die Buchung einzelner Seminare ist nur für die Module 3 und 5 möglich.
Kosten: je Seminar 75,00 € + 19 % MwST
Gesamtpreis 450,00.- € + 19 % MwSt

AnmeldebogenAnmeldebogen für das Praxiscoaching als PDF herunterladen: Praxisgründung – Das erste Praxisjahr

 

Portrait Hannelore BauerIhre Seminarleiterin:

Hannelore Bauer, Jhrg. 1956

Gestalttherapeutin, Lehrtherapeutin für
Gestalttherapie, Paartherapie, Heilpraktikerin,
langjährige Tätigkeit in eigener Praxis
Dozentin und Leiterin der GestaltAkademie Köln
private Praxis in Köln

Therapeut_innen

Aktuell:

Workshop:

Der Blick auf das Ganze – Systemische Perspektiven

Fr. 20.01.2017 - So. 22.01.2017

Praxis der Familienaufstellung – Offenes Angebot
mehr Informationen >

Vortrag:

Vom Muss zum Genuss
Essstörungen – die Suche nach (Er)füllung

Donnerstag, 02.02.2017
19 – 21 Uhr

Symptome und Erscheinungsformen von Essstörungen und Möglichkeiten der Gestalttherapie
mehr Informationen >

kurse/seminare:

Angewandte Psychopathologie – Diagnostik und Supervision

6 x donnerstags 17.30 – 21.30 Uhr
Nächster Start: 16.02.2017

Reflexion für die eigene therapeutische Praxis
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Wirkung und Einsatz von Psychopharmaka

Samstag, 18.02.2017
10 - 17 Uhr

Einsatz von Medikamenten bei psychischen Störungen, Substanzgruppen, Wirkungsweise
mehr Informationen

Kurse/Seminare:

Der dialogische Ansatz in der humanist. Psychotherapie -
Angewandte Psychopathologie und Supervision

5 x donnerstags, 12.30 – 19.30 Uhr
Start: 23.03.2017

Dialogische und erfahrungsbasierte Weiterbildung für erfahrene PsychotherapeutInnen
mehr Informationen >

2-Tagesseminar:

Erstgespräch und Verfassen von Berichten zum Antrag auf Psychotherapie

Sonntag, 26.03.2017 und
Sonntag 02.04.2017
jeweils 10 - 18 Uhr

Komplexität und Strukturierung des ersten Gesprächs, Schritte der Berichterstellung kennenlernen und anhand von Fallbeispielen einüben
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Vom Muss zum Genuss
Essstörungen – die Suche nach (Er)füllung

Sonntag, 07.05.2017
10 – 18 Uhr

Hinter die Fassade von Störungen des Essverhaltens und der Körperwahrnehmung schauen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Narzissmus – ein intersubjektives Verständnis

Samstag, 20.05.2017
10 - 18 Uhr

Merkmale und Phänomene narzisstischer Prozesse, Interventionen und Umgang mit Abwehr- und Widerstands­phänomenen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Depression

Sonntag, 11.06.2017
10 - 18 Uhr

Vorstellung des Spektrums der Zustände von Depression und ihrer Maskierungen
mehr Informationen >

Tagesseminar:

„Fragile Selbstprozesse“ – Borderline-Prozesse

Samstag, 07.10.2017
10 - 18 Uhr

Auf dem Hintergrund verschiedener theoretischer Modellvorstellungen werden Konzepte der Spaltung und der projektiven Identifizierung vorgestellt und erfahrbar gemacht.
mehr Informationen >

Tagesseminar:

Narzissmus – ein intersubjektives Verständnis

Samstag, 25.11.2017
10 - 18 Uhr

Merkmale und Phänomene narzisstischer Prozesse, Interventionen und Umgang mit Abwehr- und Widerstands­phänomenen
mehr Informationen >

Info-Abend:

Prüfungsvorbereitung HP-Psychotherapie

Termin auf Anfrage
19 – 21 Uhr

Interessenten für die Prüfungsvorbereitung HP Psychotherapie
mehr Informationen >